Das HERZKOPF CARE SIEGEL

© 01.02.2017 HERZKOPF GmbH. HERZKOPF® ist eine eingetragene Wortmarke.

Das HERZKOPF CARE SIEGEL ist eine eingetragene Wort-und Bildmarke.

HERZKOPF®BEFRAGUNGEN

Die Vergaberichtlinien für Krankenhäuser


Die Vergabe des HERZKOPF CARE SIEGEL ist an die Erfüllung folgender Voraussetzungen und Ergebnisse gebunden:


1. Die Teilnahme an der Befragung wurde allen volljährigen Patienten angeboten, die am Tag der Durchführung:


a) seit mindestens 24 Stunden vollstationär aufgenommen waren und auf einer Station/ Abteilung behandelt wurden, die nicht von einer Befragung ausgeschlossen ist, wie Intensivstationen (ITS, IPS, ICU) und geriatrische Stationen,


b) bei der Verteilung der Befragungsunterlagen im Patientenzimmer angetroffen wurden, nicht schliefen oder gesundheitlich zu beeinträchtigt waren, um an der Befragung teilzunehmen.


2. Für jede Station, auf der eine Befragung durchgeführt wurde, liegt ein unterzeichnetes Datenblatt der Befragungsmitarbeiter vor:


a) mit der Anzahl der Planbetten

b) der Ist-Belegung

c) der Angabe des Grundes einen Fragebogen nicht überreicht zu haben

d) der Summe abgegebener Fragebögen

e) der Summe zurückerhaltener Fragebögen.


3. Die Auswertung der Fragebögen hat das folgende Ergebnis erzielt:


1. die Frage: „Fühlen Sie sich gut umsorgt?“ haben mindestens 80 Prozent der Befragungsteilnehmer mit „Ja, ich fühle mich sehr gut umsorgt“ oder „Ja, ich fühle mich gut umsorgt“ beantwortet,

2. die Frage: „Würden Sie das Krankenhaus weiterempfehlen?“ haben mindestens 80 Prozent der Befragungsteilnehmer mit „Ja“ beantwortet.

Das prozentuale Ergebnis wird aufgerundet.

zurück